DRUCKHAUS GALREV präsentiert Schallplatten, auf denen die Autoren des Verlages zeitgenössischen Komponisten begegnen. Dieses Experiment folgt einer alten Tradition, die etwas in Vergessenheit geraten ist: Die Zeiten, in denen Lyriker Librettos für Orchester schrieben, liegen aber noch nicht so weit zurück. Es gehörte zum Alltag der Künste, dass sich allerhand Disziplinen trafen, um miteinander und gegenseitig ein Produkt zu entwickeln, um das es dann ging: 
Die AUDIONAUTEN IM DRUCKHAUS sind der Versuch einer Wiederbelebung dieser Diskussion. Umso mehr ist es notwendig, wenigstens um jene Position zu wissen, die ein bisschen Klarheit in den Mischwald dieser Begegnung bringt. 
Niko Tenten 
       
 
 
ZEHN 
Stefan Döring, Lyrik/ Erik Balke (Norwegen), Komposition. 

15 €, 27,50 SFR, BEST.NR. 000001 GALLAU 
       
   
DOLOROSA ÜBERHAUPT. 
 Eine Parthenogenese in 7 Penetranzen - S. Anderson, Stefan Döring, Bert Papenfuss-Gorek, Libretto
Robert Linke, Komposition. 

15 €, 27,50 SFR BEST.NR. 000002 GALLAU 
       
   
 
      Richard Anders Sascha Anderson Walter Aue Thomas Böhme Barbara Bongartz Alexander Brener Gesualdo Bufalino William Burroughs Guido Ceronetti William Cowper John Donne Paul Durcan Elke Erb Gerhard Falkner Gino Hahnemann Gerard Manley Hopkins Dzévad Karahasan Bob Kaufman Andreas Koziol Heiner Link Frank-Wolf Matthies Oliver Mertins Bert Papenfuß A. R. Penck Hermes Phettberg Jürgen Ploog Jacques Roubaud Astrid Schleinitz Wolfgang Schlenker Dieter Schlesak Uve Schmidt Kiev Stingl Jáchym Topol Franck Venaille Keith Waldrop Paul M. Waschkau Ulrich Zieger